Veranstaltungen

Liebe junge freunde!

Herzlich möchten wir Euch am Freitag, 19. Oktober 2018, ab 21 Uhr, zu einem Gedankenaustausch in großer Runde einladen. Treffpunkt ist die Banditenbar, Kahrstrasse 3 in Essen-Rüttenscheid.

Wir sind interessiert an Euren eigenen Ideen und besonderen Wünschen für das neue Jahresprogramm. Zugleich suchen wir aktuell neue aktive Mitstreiter_innen für die Organisation der gemeinsamen Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf Euch!
Herzlich
Eure
junge freunde Kunstring Folkwang

Kontakt:
jungefreunde@museum-folkwang.essen.de
  

Veranstaltungen junge freunde Kunstring Folkwang

Fr 26.10.2018 um 18 Uhr
junge freunde führen junge freunde

Antonina Krezdorn, kuratorische Assistenz, führt durch die Sonderausstellung
Unheimlich real. Italienische Malerei der 1920er Jahre
Treffunkt: Foyer Museum Folkwang
Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich: jungefreunde@museum-folkwang.essen.de
Teilnahmebetrag: Eintritt in die Sonderausstellung
Für junge freunde Kunstring Folkwang sind die Führung und der Eintritt frei.

So 28.10.2018, 11 – 17 Uhr  (neuer Termin!)
La magia delle cose – Stillleben-Malereiworkshop für Anfänger_innen

Die Magie der Dinge faszinierte die Maler_innen des Magischen Realismus. Sie richteten ihren Blick auf häusliche Szenen und arrangierten alltägliche Gegenstände zu Stillleben. Klassische Bildmotive wie Früchte und Musikinstrumente interessierten sie dabei ebenso wie Medikamente auf dem Krankenhaustisch. Dabei wird die Verfremdung spürbar, die mit der Aktualisierung der traditionellen Gattung in den 1920er Jahren einhergeht. Im Workshop gehen die Teilnehmer_innen der Frage nach, wie sich mit althergebrachten Mitteln (Ölfarbe auf Leinwand und auf Holztafeln) zeitgemäße Stillleben gestalten lassen. Angeleitet von einer Malerin wird in lockerer Atmosphäre der Blick für Bildkompositionen geschult und malerische Techniken erprobt. Keine Vorkenntnisse erforderlich!
Mit Dora Celentano
Treffunkt: Foyer Museum Folkwang
Teilnahmebeitrag: junge freunde Kunstring Folkwang 10 € für Material (Nicht-Mitglieder 20 €)
Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich: jungefreunde@museum-folkwang.essen.de

 

 

Antonio Donghi, Der Jongleur, 1936
Privatsammlung

Cagnaccio di San Pietro, Farbenspiel, 1940-41
Privatsammlung

Veranstaltungshinweise

Fr  2.11.2018 um 18 Uhr
Das deutsche Kino in den 1920er Jahren:
Realismus im europäischen Kontext
Ein Vortrag mit Filmbeispielen
Mit Peter Ellenbruch (Filmwissenschaftler, Universität Duisburg-Essen)

Die 1920er Jahren haben in vielen europäischen Ländern verschiedene Formen von Realismus-Strömungen in unterschiedlichen Kunstformen hervorgebracht. Auch im deutschen Kino gab es vor allem ab Mitte der 1920er Jahre Tendenzen, Facetten der Realität spezifische filmisch-realistische Gestaltungen zu geben. Aus dem weiten Feld zwischen den Ausläufern des "Kammerspielfilms" und dem halb-dokumentarischen Kino der späten 1920er seien hier Beispiele herausgegriffen, um "Realismus"-Entwicklungen im deutschen Kino zu skizzieren.
Eintritt frei
Eine Veranstaltung vom Kunstring Folkwang e.V., Verein der Freunde des Museum Folkwang
Museum Folkwang, Videoraum im Untergeschoss

Fr 30.11.2018, 18 bis 22 Uhr
Una notte italiana. Ein Abend für Studierende

zur Ausstellung Unheimlich real. Italienische Malerei der 1920er Jahre im Museum Folkwang
Teilnahmebeitrag: 10 € / Studierende 5 € inkl. Eintritt.
Teilnahme kostenfrei mit passender Kleidung für einen Abend in den Zwanzigerjahren.

Museum Folkwang, Museumsplatz 1, 45128 Essen

 

 

Filmstill aus Mutter Krausens Fahrt in Glück (1929, Phil Jutzi)

Fr 9.11.2018 um 18 Uhr (ausgebucht)

Essen entdecken: Rüttenscheid - Ein Stadtteil im Wandel der Zeit
Leitung: Elmar Voss

Wer das pulsierende Rüttenscheid von heute kennt, kann sich kaum vorstellen, dass  es hier lange Zeit sehr beschaulich zuging. Bei unserem Stadtrundgang erfahren wir auf unterhaltsame Weise etwas über die wechselhafte Geschichte, begegnen prägender Architektur und erkunden, warum das Viertel rund um die Rü heute so begehrt ist.
Treffpunkt ist am Girardethaus, Girardetstr. 1, Essen-Rüttenscheid
Kostenfrei. Anmeldung erforderlich unter jungefreunde@museum-folkwang.essen.de

Alle Veranstaltungen mit Anmeldung unter jungefreunde@museum-folkwang.essen.de
Eine Mitgliedschaft kann bei jeder Veranstaltung für 10 € (Studierende) oder 30 € (junge Berufstätige) erworben werden. Bei externen Veranstaltungen erfolgt die Anreise individuell.

Für den Rest des Jahres 2018 ist nur noch der halbe Beitrag zu bezahlen.

 

 

 
  • Information
  • Veranstaltungen
  • junge freunde
  • Editionen
  • Kunstberatung
  • Kontakt
  • Impressum
  • Museum Folkwang